"Das war unsere letzte Produktion vom Januar 2020"